Sanatorium Hera

Gesund werden, gesund bleiben.
Sanatorium Hera

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem Dokument.

Institut für Zahn-, Mund-, Kieferheilkunde; Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Leistungsspektrum

    Sehr geehrte Patientinnen und Patienten!

     

    Wir möchten Sie darüber informieren, dass unser Institut für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde für anspruchsberechtigte Mitglieder der KFA die Gratiszahnspange anbietet. Sollten Sie Interesse haben, bitten wir Sie unter der Telefonnummer 01 31350-45285 einen Beratungstermin bei Frau Dr.in Millesi- Strobl zu vereinbaren.

     

  • Schmerzambulanz
  • konservierende Behandlungen
  • Parodontologie
  • Prothetik - abnehmbarer und festsitzender Zahnersatz
  • Durchführung sämtlicher oralchirurgischer Eingriffe in örtlicher Betäubung, Allgemeinanästhesie
  • Implantologie
  • Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung inkl. HPV-Test
  • Mundhygiene
  • ästhetische Zahnheilkunde
  • Kieferorthopädie

Fachärztinnen und Fachärzte

Prim. Priv. Doz. DDr. Christian SCHOPPER
Dr. Friedrich LANTZBERG
Dr.in Julia DRNEK
Dr.in Magdalena ECKERSBERGER
Dr.in Hannah Mirjam GRAFL
Dr.in Nevena GODEVA
Dr.in Barbara HALASZ
Dr.in Elzbieta HOFSTÄTTER
Dr. Robert KEUSCHNIGG
Dr. Clemens KLEINBERGER
Dr.in Marie-Luise LEYH, B.A.
Dr.in Sarah MEINDORFER
Dr.in Ingrid MILLESI-STROBL
Dr.in Margareta NOSECKI
Dr. Florian RUMMER
Prof. DDr. Wolfgang SCHLOSSAREK
Dr.in Martina SCHNABL
Dr. Srdan SICAR
Dr. Arndt Frieder STROISCH
Dr. Nabeel UMAR, MSc
DDr. Stefan WAGESREITHER
Dr. Georg WINKLER
Dr.in Stefanie HOFNER

Spezialambulanz

Fachinformationen

In unseren Ambulanzen und Instituten können Sie mit folgenden Versicherungen unsere Leistungen mit e-card in Anspruch nehmen:

KFA, alle GKK, BVA, WVB.

 

SVA Versicherte können Leistungen folgender Abteilungen mit E-Card in Anspruch nehmen: Ambulanzen, Gesundheits- und Vorsorgezentrum (GVZ), Institut für Bildgebende Diagnostik (IBD) und Medizinisch Diagnostische Laboratorium.

Ausnahme: Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation (PMR)und das Institut für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ZMK), Mund,- Kiefer und Gesichtschirurgie (MKG).

 

Navigation

KFA

Metanavigation